Winzermeister

Oswald Hochthurn


55411 Bingen-Dromersheim, Untergasse 20,
Tel. 06725/4944, Fax. 06725/300384

__________________________________________________________

Frühjahrsgrüße aus Dromersheim, Februar 2018

Lieber Weinfreund, werter Kunde!

 

Als Erstes möchten wir uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr Vertrauen und Ihre Treue zu uns und unseren Weinen bedanken. Ihr Zuspruch ist für uns Bestätigung und Ansporn zugleich, Ihnen auch weiterhin bestmögliche Weinqualitäten zu bieten.
Wir sind sehr stolz, dass wir, als „Ihre Winzerfamilie“, ihr steter und kompetenter Ansprechpartner
rund um den Wein sein dürfen.

„Danke!“

Wie Sie wissen, haben wir im letzten Jahr durch die Frostnacht am 19. April ca. die Hälfte unserer Ernte verloren. Doch keine Panik, wir haben Alles versucht, dass es in diesem Jahr nicht zu größeren, unvermeidbaren Lücken in unserem Weinsortiment kommt.
Den Teil unserer guten 16er Ernte, den wir normalerweise an die Kellereien abgeben (gleicher Wein), haben wir für Sie nochmals abgefüllt und können Ihnen somit länger den 2016er anbieten.
Für einige Sorten konnten wir mit einem guten Winzerfreund noch kurzfristig im April einen Bewirtschaftungsvertrag abschließen. Das bedeutet, dass dieser einige seiner Weinberge in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen bewirtschaftet. So konnten wir im Weinberg unsere Qualitätsstandards sichern und im Herbst die Ernte und die gesamte Weinbereitung wieder selbst übernehmen. Da alles nach unseren Maßstäben und Vorgaben gemacht wurde, stehen somit gewohnt gute Weinqualitäten als Erzeugerabfüllungen für Sie bereit.
Wir denken, dass wir so alles Mögliche unsererseits getan haben, um Ihnen wieder ein tolles Weinsortiment anzubieten.
So empfehlen wir Ihnen heute unsere neue Weinkarte Frühjahr / Sommer 2018, die nach und nach mit dem 17er Jahrgang ergänzt wird.

„Bleiben Sie uns treu und durstig.“
„Viel Spaß beim Auswählen!“

Neuheiten: (Ergänzung unseres Sortimentes)

Die besonderen Wetterkapriolen im letzten Jahr führten lagenweise zu ganz außergewöhnlichem Lesegut. Unser Jungwinzer Tobias hatte die Idee, unsere Scheurebetrauben selektiv per Hand zu verlesen, ganz eigen zu vinifizieren, und somit einen enorm fruchtbetonten, trockenen Wein mit einer ähnlichen Aromatik, wie Sie dies von den guten Sauvignon Blanc Weinen kennen, zu bereiten.
So entstand unsere Scheurebe „trocken“ als die deutsche „Antwort“ auf grüne Aromen von Paprika, Cassis und zarter Mango.

„Kein Wein für Jedermann, nur für Liebhaber.“
Nr.  1717        Scheurebe „trocken“      -Die Antwort-
2017er      Fruchtgenuss pur mit feinen Aromen von
grüner Paprika, Cassis und zarter Mango
als Sonderedition in einer hohen Schlegelflasche

0,75 Ltr. Fl. / 12,5 % vol.

                                                                                                  
Einmal probiert – für immer verführt!

Stets größerer Beliebtheit erfreuen sich unsere Weinproben bei uns im Weingut oder bei Ihnen
zu Hause. So wird eine Weinpräsentation für Sie und Ihre Freunde immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis. Gerne verbinden wir einen Weinprobenabend bei Ihnen mit unseren Lieferfahrten in den nächsten Wochen. Sprechen Sie bitte rechtzeitig mit uns telefonisch

06725 / 4944 ihre Terminwünsche ab.

„Wir freuen uns auf Sie“

 


Raritäten aus der Schatzkammer:

kleine Restbestände, nur solange der Vorrat reicht!

 

Nr. 1606            Riesling „Classic“
2016er          duftige, feinrassige Eleganz mit belebenden
Zitrusnuancen
0,75 Ltr. Fl. / 12,0 % vol.

Nr. 1618            Primus Tobias
2016er          Gewürztraminer Spätlese „lieblich“
                          Dromersheimer Klosterweg
                                               geballte Frucht mit feiner Säure, begleitet von
zartem Rosenduft
0,75 Ltr. Fl. / 8,5 % vol.


Probensortiment: (für Freunde guter Weine): Genial zum Kennenlernen
Weil wir Sie von unseren Weinqualitäten überzeugen möchten, bieten wir Ihnen die Probensortimente zum Probierpreis von je 22,00 € zuzüglich Versandkosten an.

Für Liebhaber der trockenen und halbtrockenen Weine bieten wir:
1 Fl. Dornfelder Rotwein QW „trocken“, 1 Fl. Riesling Superior QW „trocken“
1 Fl. Regent Rotwein QW „trocken“,                                  1 Fl. Chardonnay Spätlese „trocken“
1 Fl. Portugieser Weißherbst QW „feinherb“,                       1 Fl. Riesling „Classic“

Sonderpreis zuzüglich Versandkosten
Für Liebhaber der milden und lieblichen Weine:

1 Fl. Portugieser Rotwein QW „mild“,                                 1 Fl. Bacchus QW  „lieblich“
1 Fl. Dornfelder Rotwein QW „lieblich“,                             1 Fl. Gewürztraminer QW „lieblich“
1 Fl. Tamissima Rosé Perlwein  „mild-fruchtig“,                 1 Fl. Kerner Spätlese „lieblich“

Sonderpreis zuzüglich Versandkosten

Umweltschutz:

 

Wie immer unser Appell an Sie:

Bitte geben Sie stets alle Ihre leeren Weinflaschen zurück, möglichst in der Originalverpackung.
Die Umwelt wird es Ihnen danken!

Lieber Weinfreund:

So empfehlen wir Ihnen unser gut abgestimmtes Weinsortiment mit allen Besonderheiten, in dem Sie sicherlich wieder viel Gutes finden. Teilen Sie uns doch bitte baldmöglichst Ihre persönliche
Wein- und Sektbestellung mit, damit wir Ihre Lieferwünsche nach Möglichkeit berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung baldmöglichst per Tel. 06725 / 4944, Fax. 06725 / 300384, beiliegender Bestellkarte oder e-mail: info@hochthurn.de.

So verbleiben wir mit frohem Gruß,

 

Ihre Winzerfamilie
Oswald Hochthurn

 

PS:    Nähere Informationen über uns und alle aktuellen Veranstaltungen erfahren Sie, wie immer, auf
unserer Homepage unter www.hochthurn.de